Umsetzung des Lehrplans im Fach Medien und Informatik

Es ist das Ziel, allen Schülerinnen und Schülern ab der 5. Klasse ein persönliches Arbeitsgerät zur Verfügung zu stellen. Um die definierten Kompetenzen des Lehrplans Volksschule mit den Schülerinnen und Schülern optimal erarbeiten zu können, sie auf ihren beruflichen Weg vorzubereiten und «medienfit» zu machen, bereitet die Gemeinde Kirchberg ein Pilotprojekt für den Sommer 2020 vor.

Im Rahmen dieses Projektes sollen in drei Klassen Erfahrungen gesammelt werden. Gemeinsam mit den Lernenden, den Eltern und den Lehrpersonen werden sich die Schulen Kirchberg dieser neuen Herausforderung stellen. Die Lernenden sollen dadurch Chancengleichheit für die Zukunft erhalten und die digitalen Medien als Arbeitsgeräte kennen lernen.

Zurück