Schweizermeister im CS-Cup

In der Schule wurde die Klasse per SMS auf dem Laufenden gehalten und fieberte kräftig mit. Während der ersten Spielphase erspielten sich unsere Jungs dann 10 Punkte, was sie bereits zum Tabellenführer machte. Nach dem Zmittag stand schon bald fest - wir haben es in den Halbfinal geschafft! Dieses Spiel verlief etwas chaotisch, die Nerven lagen blank und es wurde mit allen Mitteln probiert sich einen Vorteil zu verschaffen. Dabei kassierten sie zwei gelbe Karten. Trotzdem konnten sie das Spiel für sich entscheiden - um 15.00 kam es dann zum ersehnten Final - dabei schoss Mike in den ersten Minuten das entscheidende Goal, und zwanzig Minuten später konnte laut gejubelt werden - wir sind Schweizermeister! Gegen 20.00 Uhr kehrten die Jungs ziemlich aufgedreht und glücklich nach Hause zurück.

Das ganze Eichbüel sowie die gesamten Schulen der Gemeinde wie auch der Schulrat Kirchberg gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

Zurück