Bunte Lichter ziehen durch die Dunkelheit...

Der Laternenumzug gehört zu einem besonderen Anlass im Kindergarten. Bereits einige Tage vor dem speziellen Abend basteln die Kindergartenkinder fleissig eigene Laternen.
So entstanden auch in diesem Herbst schöne bunte Laternen in den Kindergartenklassen. In diesem Jahr konnten wir aber unseren traditionellen Umzug nicht wie geplant durchführen. Stattdessen fand in den Kindergärten der Wilerstrasse am 10. November und in den Kindergärten der Neugasse am 12. November ein besonderer Laternenabend statt. Mit Anbruch der Dunkelheit durften die Kinder in den stimmungsvoll beleuchteten Kindergärten ihre Laterne abholen. Zusammen mit Eltern, Grosseltern und Geschwister trugen die Kinder ihre Laternen vom Kindergarten nach Hause und brachten Licht und Freude in die Dunkelheit.
Wir freuen uns sehr, dass die Kinder mit ihren wunderschönen Laternen und dem Gesang viele Herzen für einen Moment erhellen konnten. Mögen viele Lichter die kommende Weihnachtszeit erleuchten.

Die Kindergärtnerinnen von Bazenheid

Zurück