Instrumentenparcours 2018 – „Kleiner Bär“ in der Musikschule Toggenburg

Alljährlich stellt die Musikschule Toggenburg ihr Instrumentalangebot in zwei Gemeinden vor. In diesem Jahr auch in Kirchberg. Die Besucher haben Gelegenheit, die Instrumente, die an der Musikschule unterrichtet werden, auszuprobieren. Die Musiklehrpersonen stehen beratend zur Seite und helfen bei der Wahl des geeigneten Instrumentes und Unterrichtsangebotes. Ausserdem stehen Personen für weitere Auskünfte zur Verfügung, die auch bei einer allfälligen Anmeldung behilflich sein werden. In der Kaffeestube können Getränke und Kuchen gekauft werden. Der Anlass beginnt um 9.30 Uhr mit dem musikalischen Märchen „Kleiner Bär“. Lehrpersonen der Musikschule untermalen mit ihren Instrumenten die Geschichte des kleinen Bären, der es liebt, allen und allem hinterher zu rennen. Eine Sprecherin erzählt von seinen Abenteuern und den Begegnungen mit Fröschen, Pinguinen und sogar Zauberern. Anschliessend ist Parcoursbetrieb bis um 12.30 Uhr.

Zurück